Kostenlose Notenblätter – spielen wie die Profis

concert-748445_960_720

Ja gut, die Überschrift zu diesem Artikel mag etwas überzogen sein, außer man ist ein professioneller Musiker, aber in diesem Fall hat es gewirkt und Sie sind hier gelandet. Natürlich macht ein Notenblatt alleine noch keinen Gitarristen zum Profi, wer jedoch die technischen Fähigkeiten besitzt kommt mit Notenblättern oder Sheet-Music, wie es auf Englisch heißt, einen großen Schritt weiter.

Aller Anfang ist schwer

Natürlich steht vor dem ersten Song das Einstudieren der Akkorde und die reibungslose Progression zwischen diesen. Sitzen die ersten drei oder vier Akkorde, kann man in der Regel schon einige einfache Lieder begleiten. Einige der größten Rockhymnen unserer Zeit kommen mit vier Akkorden aus. Jetzt kann man sich natürlich stundenlang mit dem MP3 Player zuhause hinsetzen uconcert-748445_960_720nd versuchen, die Akkorde, Progressionen und Rhythmen Takt für Takt herauszuhören oder man sucht nach den entsprechenden Notenblättern. Für viele Hobbygitarristen ist es einfacher den Jackpot auf http://spielautomaten.info zu gewinnen als Notenblätter zu lesen. Auch wenn es einige Musiker gibt, welche schon beim Hören eines Liedes die passenden Akkorde erkennen, ist es doch meistens so, dass es einfacher ist, diese nach einer kurzen Suche im Internet zu finden.

Notenblätter gibt es in der Regel in zwei verschiedenen Variationen. Zum einen die traditionellen Notenblätter, also die mit den fünf Linien und den schwarzen Punkten, welche einem schon in der Schulzeit ein Grauen waren oder die Tabulaturen.

Tabulaturen haben den Vorteil, dass sie die Saiten der Gitarre zeigen und an welchem Bund diese gespielt werden muss. In der Regel tun sich die meisten Anfänger mit Tabulaturen etwas einfacher. Wer Lieder nur begleiten will, findet auf Webseiten wie Ultimate-Guitar.com eigentlich alle erdenklichen Songs in verschiedenen Variationen und Schwierigkeitsstufen. Manchmal ist es nur der Text des Liedes mit den Akkorden und den Wechseln, andere Notenblätter zeigen die kleinsten Details und eignen sich für Fortgeschrittene und professionelle Gitarristen. So finden auch Anfänger die passenden Notenblätter für ihren Lieblingsrocksong.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kontaktiere uns

info@acousticrocks.de
contact@acousticrocks.de