Akustik-Covers: Altes neu verpackt

Micromax-MTV-UNPLUGGED-Sets-1

Die moderne Rockmusik wäre nichts ohne die Gitarre, und diese ist – in verschiedenen Formen – ein sehr altes Instrument. Kaum eine Kultur, die keine Laute, Ukulele, Mandoline oder ähnliches zu bieten hat. Mit dem Aufkommen von Verstärkern kamen auch die elektrischen Gitarren auf die Bühne, und Musik änderte sich dramatisch. Die Akustikgitarre verschwand bald in Musikschulen und wurde meist nur noch bei klassischen Konzerte in der Öffentlichkeit gezeigt. Das änderte sich Micromax-MTV-UNPLUGGED-Sets-1aber mit dem Erfolg der Singer-/Songwriter in Amerika und der Liedermacher in Europa. Sie trugen ihre Lieder wieder auf der akustischen Gitarre vor. Und auch knallharte Rockbands begannen, ihre Balladen von einem Holzkörper verstärken zu lassen.

Und das wiederum schaffte die Grundlage für Akustik-Covers. Nicht nur MTV-Unplugged machte den reinen ursprünglichen Sound wieder populär. Immer mehr Musiker begannen, berühmte – aber auch weniger bekannte – Hits und Songs nur begleitet von der Gitarre, nachzuspielen.

Der Anreiz für Künstler besteht vor allem darin, einem bestehenden erfolgreichen Werk einen eigenen Twist zu geben. Neufassungen bestehender Musikstücke, wie ein Cover im juristisch korrekten Deutsch heisst, gibt es in fast allen Musikgenres. Ob Rock oder Rap, fast jeder Musiker hat sich schon einmal an einem Cover versucht.

Und dennoch nehmen die Akustik-Cover eine Sonderstellung ein. Ein Grund könnte darin liegen, dass sie rein und ursprünglich sind. Sie zeigen das wahre Gesicht eines Musikstücks, ohne Effekte und Verpackungen. Es sind nur Töne und Rhythmus.

Das am meisten gecoverte, aufgenommene und veröffentliche Lied ist übrigens Yesterday von den Beatles mit 1600 registrierten Versionen, darunter auch eine Vielzahl an akustischen Versionen. “Hotel California” und “Country Roads” dürften zumindest bei den inoffiziellen Versionen ganz oben auf der Liste der am meisten gecoverten Songs stehen. Der 3.9.2001 war der absolute Cover-Day in Deutschland: An diesem Tag waren sieben der Top-10-Hits in Deutschland Coverversionen.

Musiker werden auch weiterhin akustische Coverversionen auf den Markt bringen, und viele machen das übrigens auch von ihren eigenen Songs. Taylor Swift ist nur ein Beispiel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kontaktiere uns

info@acousticrocks.de
contact@acousticrocks.de